Podcasts hören mit Podcast-Addict

Kopfhörer zum Podcast hören

Ich liebe es, meinen Geist wach zu halten. Mich regelmäßig weiterzubilden, Zusammenhänge zu verstehen und mich selbst weiterzuentwickeln.

Seit ich Mama bin, fällt mir das etwas schwerer. Zeit zu finden, um zu lesen, etwas zu schauen oder anzuhören, ist schwieriger geworden. Zeit ist kostbarer geworden, denn ihr wisst es selbst nur all zu gut: Der Tag hat auch als Mama oder Papa nur 24 Stunden, dafür einige Ablenkungen mehr.

Dann entdeckte ich die kostenfreie App Podcast Addict und alles war gut.

Podcasts sind ein supertolles Medium für Eltern, finde ich. Alles was man braucht, sind Kopfhörer und ein Smartphone. Und schon kann es los gehen. Ich höre Podcasts beim Wäsche zusammenlegen, beim Staubsaugen, beim Kochen und beim Wäsche aufhängen. Damit mir das Kopfhörer-Kabel nicht ständig im Weg ist und ich das Handy nicht immer in meiner Nähe haben muss, verwende ich Bluetooth-Kopfhörer. Ich habe mir die Bose® SoundSport Kopfhörer gegönnt. Die klingen echt super, haben einen ausdauernden Akku und laden superschnell wieder auf. Aber ich höre Podcasts nicht nur innerhalb meines WLAN-Netzwerks.

Ich höre Podcasts auf dem Weg zum Job, in den Supermarkt, in den Kindergarten und auch auf dem Heimweg. Die App ermöglicht es nämlich, Podcasts lokal herunterzuladen und somit könnt ihr sie unterwegs hören, ohne euer Datenvolumen zu beanspruchen.

Podcasts hören mit Podcast Addict

Ich habe ein paar Lieblingseinstellungen in der App, die ich euch gern vorstellen möchte:

1. Podcasts suchen und hinzufügen

Über das Plus-Symbol in der App Podcast Addict könnt ihr Podcasts suchen und eurer Bibliothek hinzufügen. Dabei könnt ihr entweder alle Podcast-Archive durchsuchen oder die iTunes-Suche verwenden, d.h. es werden nur Podcasts gefunden, die im Apple iTunes-Store gelistet sind.

Podcast-Player Übersicht 

Ich suche meistens in allen Podcast-Listen, da die Ergebnisse meist zahlreicher sind.

2. Podcasts auf der SD-Karte speichern

Ihr könnt im App-Menü unter „Herunterladen“ festlegen, wo die heruntergeladenen Podcast-Episoden gespeichert werden sollen. Dazu gebt ihr einen Ablageordner im gleichnamigen Menüpunkt an.

3. Podcasts nur im WLAN herunterladen

Damit euer Datenvolumen nicht so sehr beansprucht wird, kann es Sinn machen, neue Podcast-Episoden lediglich im WLAN herunterladen zu lassen. Das könnt ihr im App-Menü unter „Netzwerk“ einstellen. Dort könnt ihr ebenso einstellen, ob z.B. auch Streaming, Aktualisierungen und Weiteres lediglich im WLAN möglich sein sollen und ihr könnt sogar bestimmte WLAN-Netze auswählen. Falls ihr beispielsweise nur in eurem WLAN zu Hause damit arbeiten wollt aber nicht im WLAN eures Büros.

WLAN-Einstellungen Podcast hören

4. Podcasts von Anfang an hören

Podcast Addict lädt automatisch die letzte Folge zuerst herunter, d.h. die Neueste. Wenn ich einen Podcast beginne, dann interessiert mich jedoch, wer den Podcast leitet und ein bisschen was zur Entstehungsgeschichte. Ihr könnt in den App-Einstellungen unter „Herunterladen“ einstellen, dass alte Episoden zuerst heruntergeladen werden sollen. Dafür müsst ihr auch den „Archivmodus“ im selben Menüpunkt aktivieren.

Menü Podcast Addict Archivmodus Podcast Addict

5. Anzahl der Podcasts optimieren

Um euren Speicherplatz nicht mit Podcast-Episoden voll zu laden, empfiehlt sich eine Downloadbegrenzung. Ihr könnt im Menüpunkt „Herunterladen“ eine „Datenbegrenzung“ einstellen. D.h. ihr entscheidet, wie viele Episoden eines Podcasts maximal heruntergeladen werden sollen. Gerade, wenn ihr 100 und mehr Podcasts abonniert, macht diese Einstellung durchaus Sinn. Ich habe hier teilweise sogar eingestellt, dass maximal eine Episode je Podcast heruntergeladen werden soll.

Synchronisation Podcast Addict

6. Lokal gespeicherte Podcasts wiedergeben

Wie bereits erwähnt, höre ich hauptsächlich auf dem Weg ins Büro oder in den Kindergarten Podcasts. Um das Datenvolumen zu schonen, lasse ich dabei nur heruntergeladene Episoden abspielen. Dies könnt ihr ebenfalls im Menüpunkt „Herunterladen“ aktivieren.

7. Gehörte Podcast-Episoden löschen

Damit Platz für neue Episoden ist, finde ich die Einstellung in Podcast Addict total sinnvoll, dass angehörte Podcasts automatisch gelöscht werden können. Die Checkbox dazu findet ihr im Menüpunkt „Automatische Bereinigung“.

Einstellungen Podcast Addict Optimierungen Podcast Addict Optionen Podcast Addict

8. Geschwindigkeit anpassen

Ganz besonders toll finde ich die Funktion, die Abspielgeschwindigkeit anpassen zu können. Meistens stelle ich diese auf 1,5 ein. Somit kann ich mehr Input aufnehmen in meiner zur Verfügung stehenden Zeit. Es reden eh viele der Podcaster viel zu langsam, finde ich 😉

Abspielgeschwindigkeit einstellen bei Podcast Addict

Womit hörst du Podcasts? Welches ist dein Lieblingspodcast?

Comments are closed